Meldung im Detail

26.03.2012 | Poliertag Bereich Hochbau 2012


Der jährlich durchgeführte Poliertag für den Bereich Hochbau fand in diesem Jahr in Köln mit freundlicher Unterstützung der Xella Gruppe statt.
Xella Deutschland produziert an mehr als 29 Standorten in Deutschland Ytong Porenbeton, Silka Kalksandstein und Ytong Multipor Mineraldämmplatten.

Nach Ankunft in unserem Mannschaftsbus im Werk Köln-Porz wurden wir mit belegten Brötchen und frischem Kaffee durch die Herren Rosenthal, Deerberg, Altmeier und Fandree empfangen.
Nach offizieller Begrüßung erfolgte eine kurze Vorstellung der Unternehmen, bevor uns der Werkstoff Ytong im ersten Vortrag detailliert  erläutert wurde.
Danach verließen wir kurz die Sparte Mauerwerk und es erfolgte ein Vortrag von Rechtsanwalt Herrn Dahmen über rechtliche Aspekte, die bei der Bauabwicklung zu beachten sind.
Folgend erfuhren wir alles über den Silka Kalksandstein.

Damit endete der theoretische Teil des Tages und nach einem herzhaften Mittagssnack fuhren wir mit einer Werksbesichtigung fort, bei der wir live die Herstellung des 5-Komponentensteins verfolgen konnten und anschließend die Verarbeitung - einschließlich der Kniffe für eine leichte und schnelle Herstellung von Mauerwerk - vorgeführt bekamen.
Zum Schluss wurde die jährliche Sicherheitsunterweisung des Personals durchgeführt und der Tag mit einem Informationsaustausch zwischen der Geschäftsleitung und Personal abgerundet.

Rückblickend haben wir einen sehr informativen Tag mit Theorie und Praxis erlebt und einiges über flexibel einsetzbare und handliche Baustoffe in Erfahrung bringen können.
 

An dieser Stelle möchten wir nochmals einen besonderen Dank an die Xella Gruppe und alle Beteiligten, speziell an Herrn Fandree, für die angenehme Atmosphäre, die zusammengestellten Informationen, die gute Organisation, die gute Verpflegung und lebhaften Diskussionen richten.