Tiefbau

Einbau einer Restwasserturbine, Anlegung eines Fischaufstiegs

Für die Stadtwerke Fröndenberg wurde am Wehr in Wickede ein Fischaufstieg angelegt und alle baulichen Voraussetzungen für den Einbau einer Restwasserturbine geschaffen, die am Wickeder Stauwehr durch den Obergraben gespeist wird.

Zum Einbau der Turbine war ein 750t Kran im Einsatz, der die 35t schwere Turbine an ihren finalen Platz setzte.

Sehen Sie hier das Video vom Kraneinsatz

 

BV: Seniorenwohnen in Menden
Dekontamination und Baugrubenaushub für ein Altenpflegeheim


+ Umschlag von ca. 3.000 to kontaminiertem Boden -
+ Aushub der Baugrube von 4.500 m3 auf einer Gesamtfläche von 2.000 m2 
+ Bereitstellung einer LKW - Waschanlage

 

STL Lüdenscheid Tiefbauarbeiten

+ Umbau Verwaltung
+ Sanierung von Hofflächen